FG Kommunikation / Kaufmännische Berufe

Eine wichtige Aufgabe der Fachgruppe Kommunikation und kaufmännische Berufe ist die Unterstützung von Blinden und Sehbehinderten bei der Eingliederung ins Arbeitsleben und der damit verbundenen blinden- und sehbehindertengerechten Beschaffung der Arbeitsplatzausstattung. Hier stehen wir den Betroffenen beratend zur Seite.

Die Fachgruppe führt jährlich eine Weiterbildungsveranstaltung in der Aura Pension Villa Rochsburg durch. Die Inhalte werden aus Vorschlägen und Anfragen der Fachgruppenmitglieder gewählt. Mitglied der Fachgruppe können sowohl Arbeitssuchende, in Ausbildung befindliche als auch Berufstätige, Rentner und Pensionäre sein. Letztere Personenkreise tragen sehr viel aus ihrem Erfahrungsschatz der beruflichen Tätigkeit zum Gelingen der Veranstaltungen bei. Für fachlich bezogene Themen werden externe Referenten eingeladen.

Die Abende der Seminartage stehen ganz im Zeichen des persönlichen Austausches. Natürlich kommt hierbei auch die Geselligkeit nicht zu kurz. Es lohnt sich also für Jeden/Jede, der/die einmal in einem Kommunikations oder kaufmännischen Beruf arbeiten möchte oder tätig ist oder war, zu einem Seminarwochenende nach Rochsburg zu kommen.

Abbildung Arbeit mit PC und Braille-Zeile

Kontakt:

Uwe Schierle (Leitung der Fachgruppe)
Tel.: (0371) 36 72 19
E-Mail schreiben

| |