KO Dresden

Kontakt

Ansprechpartner:
Herr Freudenberg (Vorsitzender),
Herr Dr. Blüher (stellv. Vorsitzender),
Frau Schrapel, Frau Schirok (Mitarbeiterinnen)

BSVS e.V. – KO Dresden
Geschäftsstelle
Strehlener Str. 24
01069 Dresden
Tel.: (0351) 8 03 61 33
Fax: (0351) 4 81 08 88
Info-Telefon: (0351) 43 83 39 10
E-Mail schreiben

Sprechzeiten:
Montag + Mittwoch 10.00 – 14.00 Uhr
Freitag 10.00 – 12.00 Uhr

Anmerkung:
Blinde und sehbehinderte Menschen aus der Region Freital wenden sich bitte ebenfalls an die oben genannte Kontaktadresse.
Blinde und sehbehinderte Menschen aus der Region Radebeul können sich auch an die oben genannte Kontaktadresse (oder an die ) wenden.

|

Weg zur Geschäftsstelle – ÖPNV

Buslinie 66 bis Haltestelle Strehlener Platz oder mit Straßenbahnlinie 11 bis Haltestelle Strehlener Platz. In den Bus 66 kann man aus dem Stadtzentrum kommend an der Haltestelle Gret-Palucca-Straße umsteigen. Die Straßenbahn 11 erreicht man ebenfalls dort oder auch am Lennè-Platz. Von der Straßenbahnhaltestelle der Linie 11 aus läuft man nach einigen Schritten in die Strehlener Straße hinein, vorbei an der Bushaltestelle Strehlener Platz bis zur Semperstraße. Auf der anderen Straßenseite der Semperstraße befindet sich ein mehrstöckiges Bürogebäude. In diesem Gebäude befinden sich die Geschäftsstelle der Kreisorganisation Dresden des BSVS sowie der Verband der Körperbehinderten.
Das Gebäude hat zwei Eingangsbereiche, die etwa 30 Meter voneinander entfernt sind. Kommt man aus Richtung Strehlener Platz, so hat man am ersten Eingang sein Ziel erreicht. Dieser Eingang hat eine Rampe für Rollstuhlfahrer. Kommt man aus Richtung Hauptbahnhof, so geht man am ersten Eingang vorbei, welcher nicht barrierefrei gestaltet ist. (Zur Orientierung: gegenüber befindet sich die neue Feuerwache)

Der Eingang Strehlener Straße 24 hat links einen Treppenaufgang und rechts einen barrierefreien Zugang. Beide führen auf die Eingangstür zu, die sich bis 18 Uhr selbsttätig öffnet. Danach muss man sich über einen Klingelknopf bemerkbar machen. Diese Klingel findet man, wenn man am linken Treppengeländer die Stufen hoch gestiegen ist. Dann stößt man auf eine Briefkastenbox. Nach etwa 40 cm fühlt man oberhalb des linken Treppenhandlaufs einen senkrechten Balken, auf dem sich der Klingelknopf befindet. Nach der Eingangstür durchschreitet man einen kleinen Vorraum und kommt dann durch eine 2. Tür. Der Fußboden besteht aus Steinplatten. Um zu den Räumen der Geschäftsstelle der KO Dresden zu kommen wendet man sich nach links. Man betritt Teppichboden.

Auf der rechten Seite geht man an folgenden Türen vorbei:

  1. Ausgang zum Hof
  2. E 28 Küche
  3. E 26 unbenutzte Tür
  4. E 22 Büro Verband der Körperbehinderten
  5. E 20 Büro Verband der Körperbehinderten
  6. E 16 Büro KO Dresden (Frau Schirok)

Auf der linken Seite befinden sich folgende Türen:

  1. Herrentoilette
  2. Damentoilette
  3. Teeküche
  4. E 25 Büro KO Dresden (Frau Schrapel)
  5. E 21 Begegnungsraum vom Verband der Körperbehinderten (danach kleines Hindernis Elektroschrank)
  6. E 17 Begegnungsraum

Die Türschilder sind nicht in Brailleschrift gekennzeichnet. Unsere Mitarbeiterinnen holen Sie auch gern von der Haltestelle ab, wenn Sie das rechtzeitig anmelden.

| |